29.06.2022 19h00
 

 

Nach dem Ersten Weltkrieg hat das Hoftheater ausgedient. Stattdessen entstehen die neuen bürgerlichen Musikformen, die unsere Hörgewohnheiten bis heute prägen: Schlager und Chansons, Arbeiterlied und Musical. In diesem Programm führen wir Sie mit den schönsten und bekanntesten Stücken zu den musikalischen Zentren dieser Zeit: Wien, Berlin und Los Angeles.

präsentiert von Opera on Tap Vienna mit
Anne Wieben, Sopran
Hartmut Schulz, Bariton
Christa Stevens, Sopran
Marco Antonio Lozano, Tenor
Lindsey Huff-Breitschaedl, Klavier
 

Eintritt frei, Spenden erwünscht (empfohlen 15 €) Anmeldung unbedingt erforderlich

Termine

03. 03. 2024 18h00
Vibraphon und Harfe
15. 03. 2024 19h00
Trio Stichlberger
14. 04. 2024 18h00
Risse - Eine Verdichtung
15. 04. 2024 19h00
Die improvisierte Late Night Show
01. 05. 2024 16h00
Familienkirche
05. 05. 2024 18h00
Auf den Spuren von Antonin Dvorak
15. 05. 2024 18h30
Hackbrettkonzert