07. 11. 2021 18h00
Tanaka Dziurbiel
 
 
Das Tanaka Dziurbiel Klavier Duo lädt Sie zu einem außergewöhnlichen Abend mit Klavierduo-Musik ein. Im Programm W. A. Mozart – Sonate F-dur für Klavier zu vier Händen KV 497, die viele
Musikstile vereint, die Mozart beherrschte. In dieser kompakten Form hören Sie Opern-Duette, Klavierkonzerte, Sinfonien.
Danach J. Brahms – Klavierquartett g – moll op. 25 in Brahms eigener, genialer Bearbeitung für Klavier zu vier Händen. Ein Werk voller Dramatik und unerwarteter Wendungen. Beide Pianisten sorgen dafür, dass dieser Abend unvergesslich wird.
 
Chiemi Tanaka (Japan) und Krzysztof Dziurbiel (Polen) treten seit 2016 als Klavierduo auf. Sie spielen viele Konzerte, hauptsächlich in Polen, Österreich und Italien.
Das Duo erhielt viele Preise bei den internationalen Musikwettbewerben
 

Eintritt frei, Spenden erwünscht (empfohlen 15 €) Anmeldung unbedingt erforderlich

Termine

03. 03. 2024 18h00
Vibraphon und Harfe
15. 03. 2024 19h00
Trio Stichlberger
14. 04. 2024 18h00
Risse - Eine Verdichtung
15. 04. 2024 19h00
Die improvisierte Late Night Show
01. 05. 2024 16h00
Familienkirche
05. 05. 2024 18h00
Auf den Spuren von Antonin Dvorak
15. 05. 2024 18h30
Hackbrettkonzert