24.11.2021 19h00   WIRD VERSCHOBEN!

Vom Gastkommentar zum Roman: Die Geschichte meiner Geschichten

Andreas Schindl, 1968 in Wien geboren, Studium der Medizin in Wien und der Photobiologie in Padua. Die Lektüre von Albert Camus’ „Die Pest“ im Deutschunterricht begründete sowohl die Leidenschaft für die Medizin als auch die fürs Schreiben. Neben der Tätigkeit als Hautarzt Publikation von Essays sowie Fach- und Sachbüchern. Romandebüt „Paurs Traum“ (2018).

 

Eintritt frei, Spenden willkommen

Einlass nur mit vorheriger Platzreservierung und 2G+, bitte hier klicken:

Termine

03. 03. 2024 18h00
Vibraphon und Harfe
15. 03. 2024 19h00
Trio Stichlberger
14. 04. 2024 18h00
Risse - Eine Verdichtung
15. 04. 2024 19h00
Die improvisierte Late Night Show
01. 05. 2024 16h00
Familienkirche
05. 05. 2024 18h00
Auf den Spuren von Antonin Dvorak
15. 05. 2024 18h30
Hackbrettkonzert